Impression Kunstsupermarkt 2012_1

 

Impression Kunstsupermarkt 2012_15

 

15_KSM_1

 

Kunst-Supermarkt Impression

 

Kunst-Supermarkt Impression

 

Kunst-Supermarkt Impression

 

Team_15_KSM

.

Schmocker Bettina, Horgen CH

schmocker_bettina

Als Kunsthistorikerin, schon zeitlebens von den künstlerischen Momenten des Leben fasziniert, habe ich stets versucht, diese in collageartiger und oftmals dreidimensionaler Form, u. a. mit Artefakten aus aller Welt, kombiniert mit meinen Fotografien und in farblicher Harmonie, festzuhalten.


Die Unbeständigkeit des Lebens in malerischer, fotografischer oder skulpturaler Form für einen kurzen Augenblick in Form eines Kunstobjekts zu greifen; die Schönheit von beispielsweise einer Krebsenschale,
einer Muschel, eines Stück Holzes, das vom Wind und Wetter im Laufe der Zeit geformt wurde, eines rostigen, unbedeutenden Fundobjekts, schönen Knöpfen, edlen Knäufen, antiken Spitzen, Kuriositäten, und diese kombiniert mit Fotografien, die wunderbare Ausschnitte festhalten. Ich sehe meine Kunstobjekte als eine Art «Love affair» mit und an das Leben.


Als Schweizerin 1965 in Amerika geboren, seit Jahren als Mutter dreier Teenager oftmals mit dem Motorrad und der Kamera auf vielen Kontinenten dieser Welt unterwegs, und als Kuratorin des See Spitals dort zuständig für das «artistische Gesamtbild und Wohl» der Menschen, freue ich mich, meine Kunstobjekte einem grösseren Publikum zeigen zu dürfen, in der Hoffnung dem Einen oder Anderen einen «whimsical moment» mitzugeben.

 

schmocker_bettina

 



Facebook

.